Lebensader B 27 wird saniert

Neue Fahrbahndecke zwischen Balingen Nord und Engstlatt in beide Richtungen

Die CDU-Wahlkreisabgeordnete Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut freut sich, dass im Rahmen des Erhaltungsprogramms zur Sanierung der Straßeninfrastruktur des Landes die B 27 berücksichtigt wurde. Zwischen Balingen Nord und Engstlatt wird die Fahrbahndecke in beiden Fahrtrichtungen auf einer Länge von insgesamt 8,6 Kilometern erneuert.

„Die B 27 ist die Lebensader unserer Region. Mit der Sanierungsmaßnahme wird die Zukunfts- und Leistungsfähigkeit der stark befahrenen Straße sichergestellt, was ich sehr begrüße“, betonte Hoffmeister-Kraut. „Autos sind besonders im ländlichen Raum das Hauptverkehrsmittel. Daher ist es wichtig, die notwendige Infrastruktur bereitzustellen“, ergänzte sie.

Das Sanierungsprogramm der Bundesfern- und Landesstraßen wird auch 2018 fortgesetzt. Landesweit werden über 280 neue Maßnahmen realisiert, davon rund 390 Millionen Euro an den Bundesfernstraßen und etwa 110 Millionen Euro an den Landesstraßen.

Die beiden Erhaltungsprogramme 2017 bis 2019 von Bundesstraßen und 2017 bis 2020 von Landesstraßen stellen ein bedarfsgerechtes Vorgehen sicher. Das baden-württembergische Verkehrsministerium hat die Laufzeiten der beiden Erhaltungsprogramme an den Rhythmus der Straßenzustandserfassungen angepasst.

Über mich

Unsere Region, meine Heimat schätze ich sehr. Deshalb bin ich nach Jahren im Ausland hierher zurückgekehrt. Gemeinsam mit meinem Mann Thomas und unseren drei Töchtern lebe ich sehr gerne hier. Seit April 2016 vertrete ich als Landtagsabgeordnete engagiert die Interessen meines Wahlkreises in Stuttgart.

Auch in anderen gesellschaftlichen Bereichen bringe ich mich aktiv ein. Erfahren Sie mehr über meinen persönlichen und politischen Werdegang!

Meine Biografie  

Kontakt
  • Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut MdL
    Wahlkreisbüro
  • Bahnhofstraße 22
  • 72336 Balingen

Menü